Michael

 

 

 

Michael Bleckmann

 

Familienstand: verheiratet

Beruf: Verwaltungsangestellter in einem Krankenhaus

 

 

 

 

 

Tel.: 0521-9503195

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Deshalb mache ich im Bürgerkomitee mit:

Meine Kinder erzählten zuhause vom Unterricht in der Schule. Die Schilderung von Armut und Not in den sich entwickelnden Ländern hatte sie sehr beeindruckt, und sie wollten gern helfen, diese zu lindern. Zusammen suchten wir nach Möglichkeiten. Wir übernahmen die Patenschaften für zwei Kinder.

Einmal für dieses Thema sensibilisiert, fiel mir die Arbeit des Bürgerkomitee Steinhagen besonders positiv auf. Durch meine berufliche Tätigkeit - der Beschaffung von Krankenhausinventar - kann ich beim Aufbau und der Ausstattung von Gesundheitszentren einen besonderen Beitrag leisten. 

Das sollten Sie außerdem wissen:

Unsere Gesundheitsstationen in Ghana und im Benin leisten insbesondere Erste Hilfe im Krankheitsfall und helfen bei der Aufklärung zur Gesundheitsvorsorge. Viele Menschen scheuen den Gang zum Arzt, weil sie sich selbst kleinste Kostenbeiträge nicht leisten können. Hier können schon ganz niedrige Spenden helfen, einen Menschen vor Blindheit oder dem Verlust von Gliedmaßen oder sogar dem Tod durch Infektionen zu retten. 

Das ist mir besonders wichtig:

Kontakt zum IVWK (Internationaler Verband Westfälischer Kinderdörfer), Paderborn und dem Leiter des Komplexes in Oyoko, mit dem Kinderdorf, den Patenschaften und der Steinhagen - Woerden Augenklinik

Steinhagen - Woerden Kinderdorf, Schule und Augenklinik in Oyoko, Ghana 

                 Startseite                       Personen                        Nach oben